Universität der Bundeswehr München
  • Anmelden
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kurs

Wandel und Nachhaltigkeit

Gesellschaft und Ökonomie unterliegen einem ständigen Wandel. Dieser wird angetrieben durch demografischen, technischen, kulturellen, politischen sowie strukturellen Wandel und erfordert ein hohes Maß an Anpassungskapazität. Gleichzeitig steht der Wandel in einer Wechselbeziehung mit dem Ziel einer nachhaltigen Entwicklung. Die Fähigkeit zum Wandel erhöht einerseits die Chancen der Umsetzung nachhaltiger Konzepte. Andererseits kommt es immer wieder zu Zielkonflikten zwischen Wandel und Nachhaltigkeit. Die Vorlesung widmet sich diesem Spannungsverhältnis indem sie sich  zunächst vertieft den Feldern Wandel und Nachhaltigkeit getrennt voneinander widmet. In einem zweiten Schritt werden beide Bereiche miteinander in Beziehung gebracht. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Umsetzungsmöglichkeiten einer nachhaltigen Entwicklung in einer sich kontinuierlich wandelnden Gesellschaft.

Beschreibung

Gesellschaft und Ökonomie unterliegen einem ständigen Wandel. Dieser wird angetrieben durch demografischen, technischen, kulturellen, politischen sowie strukturellen Wandel und erfordert ein hohes Maß an Anpassungskapazität. Gleichzeitig steht der Wandel in einer Wechselbeziehung mit dem Ziel einer nachhaltigen Entwicklung.

Die Fähigkeit zum Wandel erhöht einerseits die Chancen der Umsetzung nachhaltiger Konzepte. Andererseits kommt es immer wieder zu Zielkonflikten zwischen Wandel und Nachhaltigkeit.

Die Vorlesung widmet sich diesem Spannungsverhältnis indem sie sich  zunächst vertieft den Feldern Wandel und Nachhaltigkeit getrennt voneinander widmet. In einem zweiten Schritt werden beide Bereiche miteinander in Beziehung gebracht. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Umsetzungsmöglichkeiten einer nachhaltigen Entwicklung in einer sich kontinuierlich wandelnden Gesellschaft.

Allgemein

Sprache
Deutsch

Tutorielle Betreuung

Alexander Kaiser

Verfügbarkeit

Zugriff
18. Dez 2020, 13:55 - Morgen, 15:55
Aufnahmeverfahren
Sie müssen einen Aufnahmeantrag stellen, um in die Gruppe aufgenommen zu werden. Beschreiben Sie im Feld Nachricht, warum Sie beitreten möchten. Sobald Ihr Antrag angenommen oder abgelehnt wurde, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Zeitraum für Beitritte
Bis: 28. Jan 2021, 12:00
Veranstaltungszeitraum
14. Jan 2021 - 31. Mär 2021

Für Kursadministratoren freigegebene Daten

Daten des Persönlichen Profils
Benutzername
Vorname
Nachname
E-Mail

Zusätzliche Informationen

Link zu dieser Seite
Erstellt am
17. Dez 2020, 12:53